Sport | … erleichtert …

Ich schau eher sporadisch in die Statistik meiner Trainings-App, doch dieses Mal wollte ich mich vergewissern, dass Tag B tatsächlich wieder gut gelaufen ist. Auf der Abbildung gut zu erkennen ist der als Leistungseinbruch erlebte Trainingstag B am 14. Juli: Für mich überraschend ist, dass heute — auch insgesamt betrachtet — ein leichter Anstieg zu verzeichnen ist. Dass die Kurve im gesamten Trainingsverlauf flacher wird, ist ja zu erwarten. Deshalb waren meine Erwartungen nach dem Einknicken auch nicht so hoch, ich hoffte nur, nicht noch schwächer geworden zu sein.

Trainingstag B | Zwischen dem 29.6. und dem 14.7. wäre eigentlich noch ein Eintrag für den 6.7./  7.7. zu erwarten. Das war jedoch der Deload während der Speedweek, so dass Training B in der Woche ausfallen musste. Den Knick erklärte das – zumindest in meinen Augen – trotzdem nicht.

Ich habe überlegt, dass es eine generelle Sorge sein könnte, die mich eher halbbewusst umtreibt: In meinem Alter baut man leistungsmäßig eher ab. Eine Frau in meinem Alter, die schon seit zwanzig Jahren trainiert, wird womöglich trotz hartem Training eine eher abfallende Kurve sehen. Ich zehre halt als Alte trotzdem noch vom Anfängerbonus und startete ja quasi bei Null. Unterm Strich ist die seit Ewigkeiten trainierende Frau meines Alters natürlich deutlich fitter als ich. Was wollte ich sagen? Ach so, ja, da ist wohl die insgeheime Sorge, es könne nun schon dauerhaft abwärts gehen. Aus Altersgründen. Klar, irgendwann werde ich mich dem eh stellen müssen. Nur nicht so gerne heute schon! 😉

Sportprotokoll

Donnerstag, 20.7.2017

Nüchternlauf: 10,2 km | 0:58:27 | Pace: 5:44

Training B

  • Kreuzheben | Langhantel
    20 x 40 | 20 x 40 kg | 16 x 44 kg
  • Bulgarian Split Squats | Kurzhanteln (2 x 10 kg)
    20 | 20
  • Langhantelrudern im Untergriff, vorgebeugt
    17 x 32 kg | 17 x 32 kg | 14 x 32 kg
  • Trizeps Flachbankdips, Beine hoch
    13 x 13 kg | 10 x 13 kg | 11 x 13 kg
  • Flachbankdrücken | Kurzhanteln
    12 x je 14 kg | 11 x je 14 kg | 11 x je 14 kg | 11 x je 14 kg
  • Schulterdrücken | Langhantel
    14 x 18 kg | 10 x 18 kg | 11 x 18 kg
  • Fliegende, umgekehrt | Kurzhanteln
    20 x je 7 kg | 20 x je 7 kg | 20 x je 7 kg
  • Beckenheben | Langhantel
    12 x 34 kg | 13 x 34 kg

Mittwoch, 19.7.2017

  • Trainingsfrei!
Radfahren zur Entspannung: 21,65 km

Dienstag, 18.7.2017

Nüchternlauf: 10,2 km | 1:00:13 | Pace: 5:54

  • Radfahren: 25,96 km
  • 1 Std. Jumping Fitness

Montag, 17.7.2017

Training A

[Platzhalter – wird morgen nachgetragen – die Zeit, die Zeit …]

  • 22,22 km Radfahren
  • 30 min. Zirkeltraining
Advertisements

4 Kommentare zu „Sport | … erleichtert …

  1. Ich würde mir keine zu großen Sorgen machen, denn ich glaube, lange, sehr lange sind die jährlichen Schwankungen aufgrund der Trainingsmöglichkeiten und des Einstellens des Körpers auf Licht- und Temperaturverhältnisse stärker ausgeprägt als Lebensalterseffekte.

    Oder auch: Mach‘ Dir keinen Kopf, Du hast schon einen. Zwei sähen seltsam aus.

    Bin ich heute salopp …

    Gefällt 1 Person

    1. Ehrlich gesagt, reicht mir ein Kopf auch aus – ist alles schon verwirrend genug.

      Deinen ersten Absatz wälze ich noch hin und her – interessante Anregung zum Weiterdenken — dafür wären zwei Köpfe vielleicht schon wieder praktisch?! Oder … ach nein. Nein nein. 😉

      Gefällt 1 Person

  2. Wirklich sehr schön aufbereitet, als Bonus noch ein supernetter Abendhimmel!

    Was Alter bei Fitness bedeutet, da kenne ich mich nicht aus.
    Im Schachsport lässt die Motivation nach und nach nach – und die Schnelligkeit beim geistigen Aufnehmen.

    Ansonsten spüre ich das Altern nicht. Meine Partnerin (etwas älter als ich) erst recht nicht.
    Ich glaube an das Nachlassen der Kräfte erst dann, wenn es so weit ist!!

    Gefällt 1 Person

    1. Danke! 😺

      Freut euch ehrlich, dass ihr es nicht spürt! Wahrscheinlich brauche ich mehr solcher Beispiele in meinem Umfeld, um mich zuversichtlicher zu stimmen.

      Dein letzter Satz ist richtig gut – den mache ich mir zu eigen. 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s